Clubausfahrt Timmelsjoch, 20.7.2019

Eine flotte 6-er Truppe startete um 7.30 Uhr vom Brenner. Übers Penser Joch gings über Meran zum Mendelpass mit einem kurzen Abstecher zum Penegal, und weiter über Fondo ins Ultental zur Knödl Moidl. Leider war dort wegen einem Todesfall geschlossen, so wichen wir in eine nahe gelegene Almhütte zwecks Nahrungsaufnahme aus. War kein Fehler, das Essen war gut. Danach steuerten wir das eigentliche Ziel, das Timmelsjoch, an. Übers Ötzal mit einem Eiscafe-Stop in Ötz beendeten wir eine wunderschöne, knapp 400 km lange Runde.